Frühling im Süden

Mitten im Winter denken wir bereits wieder an die ersten warmen Tage und die unbeschwerte Zeit draußen im Freien. Im Süden, wo die Temperaturen etwas höher als in Österreich sind, wollen wir im Jahr 2022 mit unseren Frühlingsreisen starten. Es geht vor allem nach Italien, aber auch Griechenland steht auf dem Programm. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die schönsten Frühlingsreisen:

 

Benvenuti Venezia

Zum Beginn der Saison geht es in die prächtige Lagunenstadt. Von Ihrem Hotel Nahe dem Bahnhof und dem Canal Grande können Sie die Stadt zu Fuß oder mit dem inkludierten Vaporetto Ticket erkunden. Besichtigen Sie den Markusplatz mit Campanile, Dogenpalast und Markus-Basilika oder machen Sie einen Abstecher auf die beiden Inseln Murano und Burano.

Weiterlesen

Bella Italia

In Italien erwacht bald der Frühling und die Reiselust steigt. Ihre passende Reise zu Sonne, Meer und Dolce Vita haben wir für Sie schon vorbereitet.

Wir wollen endlich Frühling! In Italien erwacht er in wenigen Wochen und lässt bei ein wenig Glück auch schon den Sommer „Guten Tag sagen“. Die schönsten Gebiete und Städte dafür, ob der Gardasee, der Comosee, Venedig, Grado und Triest oder eine Reise von Küste zu Küste und ins Herz der Apenninenhalbinsel nach Marken und Umbrien – sab-reisen hat dafür die passende Tour!

Weiterlesen

Klangvolle Opern- und Musikreisen

Bei unseren Opern- und Musikreisen entführen wir Sie zu sorgfältig ausgewählten musikalischen und kulturellen Erlebnissen, die Ihnen einen unvergleichlichen Einblick in die Musik und das Land schenken.

Katalog Notenblatt

Katalog Notenblatt

Weiterlesen

sab-Kreuzfahrt 2018 – Mittelmeer ab/bis Triest auf der Mein Schiff 2

zadar_luft_inter it_trieste ms20616_meinschiff2_cvi_002_print

Im Jahr 2018 geht unsere jährliche sab-Kreuzfahrt wieder einmal auf die Hochsee. Freuen Sie sich bei dieser abwechslungsreichen Route auf wunderbare Häfen und Ziele an der Adriaküste und im Mittelmeer. Nach der Abfahrt in Triest erwartet Sie als Erstes die grüne Insel Korfu.

Weiterlesen